Familienrat

Gemeinsam Lösungen finden

 

Was ist ein Familienrat?

Jede Familie hat hin und wieder Probleme. Meistens werden diese Schwierigkeiten im engen Familienkreis gelöst. Es ist nicht leicht, mit Fremden darüber zu sprechen. Wenn eine Familie alleine nicht mehr weiter weiss, bietet sich ein Familienrat als Chance an. In einer grösseren Runde, zusammen mit Verwandten, mit Freunden und mit anderen wichtigen Personen, werden Ideen besprochen und Lösungen gefunden.

Vielleicht schlägt eine Behörde, eine Sozialarbeiterin oder ein Sozialarbeiter den Familienrat vor. Nehmen Sie das Angebot an!

Wer hilft dabei?

Es gibt so genannte Koordinatorinnen oder Koordinatoren. Sie helfen, einen Familienrat zu organisieren. Sie unterstützen bei folgenden Fragen:

  • Wo soll das Treffen stattfinden?
  • Wer muss und wer könnte dabei sein?
  • Wer soll einladen?
  • Was ist wichtig, dass das Treffen gelingt?

Wie läuft ein Familienrat ab?

1. Teil: Begrüssen und informieren; 2. Teil: Familienzeit; 3. Teil: Den Plan beschliessen

Und nach dem Familienrat?

Die Lösung, die im Familienrat gefunden wurde, verteilt die Verantwortung auf verschiedene Schultern. Wichtig ist, dass alle ihre Zusagen auch einhalten. Nach etwa drei Monaten treffen sich die Beteiligten nochmals: Sie schauen gemeinsam, ob der Plan hält, was er versprochen hat oder ob Änderungen nötig sind.

An wen wende ich mich?

Die Pflegekinder-Aktion Schweiz bietet den Familienrat an. Sie können sich also direkt an unsere Organisation wenden.

Wenn Sie mit einem Sozialdienst oder einer Behörde zu tun haben, können Sie dort den Wunsch nach einem Familienrat äussern. Vielleich sprechen Sie aber lieber mit Ihrem Hausarzt, Ihrer Kinderärztin oder einer anderen Vertrauensperson.

Kosten einer Koordination

nach Absprachen

Kontakt

Pflegekinder-Aktion Schweiz, Cornelia Zahner, lic.phil., Bederstrasse 105a, 8002 Zürich

Telefon 044 205 50 40

Email: cornelia.zahner@pflegekinder.ch

PDF Familienflyer herunterladen

 

 

 

Familienrat

Wenn eine Familie alleine nicht weiter weiss, bietet sich der Familienrat als Chance. Schlägt eine Behörde, eine Sozialarbeiterin oder ein Sozialarbeiter Ihnen den Familienrat vor, nehmen Sie das Angebot an, es lohnt sich!

Was ist ein Familienrat, wie läuft er ab, an wen wende ich mich?

Lesen Sie dazu den Flyer der Pflegekinder-Aktion Schweiz

herunterladen

PACH Pflege- und Adoptivkinder Schweiz
Pfingstweidstrasse 16
8005 Zürich
044 205 50 40
info@pa-ch.ch