Fachwissen

Die Fachstelle der Pflegekinder-Aktion Schweiz erarbeitet Grundlagen zu aktuellen Themen im Pflegekinderbereich. Sie diskutiert und überprüft ihr Wissen in regelmässigem Austausch mit Fachleuten und Pflegefamilien.

  • Häufig gestellte Fragen

    Sind Sie interessiert, Pflegeeltern zu werden? Hier finden Sie erste Antworten auf grundlegende Fragen. Mehr
  • Pflegeverhältnisse begleiten

    Pflegekinder und Pflegefamilien haben vor der Unterbringung oder der Aufnahme eines Pflegekindes und während der ganzen Dauer des Pflegeverhältnisses Anspruch auf Beratung, Begleitung und Unterstützung. An einem Pflegeverhältnis sind viele Personen und Institutionen mit verschiedenen Rollen beteiligt. Damit Pflegeverhältnisse gelingen können, müssen die Aufgaben aller Beteiligten geklärt und die Zusammenarbeit verbindlich geregelt werden. Alle Beteiligten sollen Kontinuität in der Biografie von Pflegekindern fördern und zusätzliches Leid und weitere Ohnmachtserfahrungen möglichst verhindern. Mehr
  • Pflegeeltern sein

    Pflegeeltern sein ist eine bereichernde Aufgabe und stellt hohe Anforderungen an alle Familienmitglieder. Mit dem Pflegekind kommt viel Neues in die Familie. Das bedeutet, sich auf Unbekanntes einzulassen, sich umzustellen und sich neu zu orientieren. Die Familienmitglieder müssen sich mit der veränderten Dynamik auseinadersetzen und sich gleichzeitig nach aussen öffnen, flexibel, ansprechbar und veränderbar sein. Sie sind gefordert, eine neue Identität als Pflegefamilie zu entwickeln. Mehr
  • Pflegekind sein

    Pflegefamilien sind für viele Kinder ein guter Ort zum Aufwachsen, wenn dies in der Herkunftsfamilie nicht mehr möglich ist. Pflegekinder haben mindestens einen schweren Beziehungsabbruch hinter sich und müssen sich auf neue Beziehungen einlassen. Unvermittelt wird es zu einem Kind mit zwei Familien, die ganz unterschiedlich sein können. Oft verlieren Pflegekinder ihre vertraute Lebenswelt und kommen zu Menschen, deren Kultur, Werte und Normen ihnen fremd sind. Damit sich ein Pflegekind in der neuen Familie zurechtfinden und mit dem Trennungsschmerz fertig werden kann, braucht es geduldige und liebevolle Menschen, die es unterstützen. Mehr
  • Rechtliche Grundlagen

    Haben Sie Fragen zu rechtlichen Grundlagen von Pflegeverhältnissen? Wir geben Ihnen eine Übersicht über die Rechte und Pflichten der Pflegeeltern und die Rechte der Pflegekinder. Wir informieren Sie auch über die Revision der Pflegekinderverordnung PAVO. Mehr

Handbuch Pflegekinderhilfe

Im Projekt «Pflegekinderhilfe in Deutschland» wurde untersucht, wie in der Praxis der Pflegekinderhilfe das Wohl der Kinder in vielfältiger Art gefördert werden kann. Zum Projektabschluss hat das Deutsche Jugendinstitut DJI das «Handbuch Pflegekinderhilfe» erstellen lassen. Es steht als PDF-Dokument zur Verfügung.

PDF herunterladen

PACH Pflege- und Adoptivkinder Schweiz
Pfingstweidstrasse 16
8005 Zürich
044 205 50 40
info@pa-ch.ch