Medien

Die Pflegekinder-Aktion Schweiz nimmt Stellung zu aktuellen Themen aus dem Pflegekinderbereich und will diese einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen.

Medien können die Öffentlichkeit über die Bedürfnisse von Pflegekindern und ihren Pflegefamilien informieren. Wir unterstützen Journalistinnen und Journalisten mit Informationen, Fakten und vermitteln Kontakte zu Interviewpartner(inne)n aus der Arbeit mit Pflegekindern, aus Politik und Fachwelt.

Medienschaffende sind gebeten, sich mit Fragen an unsere Geschäftsleiterin Karin Meierhofer zu wenden: T: 044 205 50 40 oder E: karin.meierhofer@pflegekinder.ch

 

  • Medienmitteilungen

    Hier finden Sie Stellungnahmen der Pflegekinder-Aktion Schweiz und Presseinformationen zu aktuellen Themen aus dem Pflegekinderbereich. Mehr
  • Medienberichte

    Berichte in Printmedien sowie Radio- und TV-Sendungen zum Thema Pflegekinder können Sie über Links abrufen. Mehr

"Wir müssen jedem einzelnen Kind genau zuhören".

NZZ-Interview mit Yvonne Gassmann 8. April 2013

"Aus der Geschichte müssen wir lernen, dass wir Kindern genau zuhören müssen, jedem einzelnen Kind. Heutige Pflegekinder sind keine Verdingkinder. Die Pflegefamilie ist eine anerkannte Variante der Familie."

Interview lesen

PACH Pflege- und Adoptivkinder Schweiz
Pfingstweidstrasse 16
8005 Zürich
044 205 50 40
info@pa-ch.ch